06.04.2018

Was kosten Tierwohlmaßnahmen?

Logo Uni Goettingen

Tierwohl kostet Geld. Doch welche Kosten verursacht die Umsetzung verschiedener Tierwohlmaßnahmen für schweinehaltende Betriebe tatsächlich? Das können Schweinehalter für ihren jeweiligen Betrieb am besten einschätzen.

 

Uni Göttungen und Initiative Tierwohl

Aus diesem Grund befragt die Universität Göttingen (Lehrstuhl Prof. Dr. Theuvsen) in Zusammenarbeit mit der Initiative Tierwohl konventionelle Schweinehalter zu ihren Erfahrungen mit der Initiative Tierwohl sowie zu anfallenden Kosten für die Umsetzung von Tierwohlmaßnahmen. Die Ergebnisse sollen dabei helfen, Tierwohlprogramme auch zukünftig so zu gestalten, dass Landwirte faire Rahmenbedingungen vorfinden und angemessen vergütet werden können.

 

Mitmachen und Gewinnen

Sowohl Landwirte, die an der Initiative Tierwohl teilnehmen, als auch nicht teilnehmende Landwirte sind herzlich eingeladen, bei der Umfrage mitzumachen. Als kleines Dankeschön für die Teilnahme werden attraktive Preise wie Tablets, Weber-Grills und vieles mehr verlost.

Hier geht es zur Umfrage:

... für Mastschweinehalter

... für Sauenhalter

... für Ferkelaufzüchter