24.11.2020

Befragung zur Lebens- und Arbeitssituation von Frauen auf landwirtschaftlichen Betrieben

Leben und / oder arbeiten Sie auf einem landwirtschaftlichen Betrieb als Betriebsleiterin, Ehegattin bzw. Partnerin, leitende Angestellte, Hofnachfolgerin oder Altenteilerin? Dann ist Ihre Mithilfe gefragt!


Befragung Frauen In Der Landwirtschaft

Das Projekt wird vom Thünen-Institut für Betriebswirtschaft und dem Lehrstuhl für Soziologie Ländlicher Räume der Universität Göttingen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen LandFrauenverband e.V. (dlv) durchgeführt. Gefördert wird es vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, der Projektträger ist die BLE.

 

Die Studie will mit der Befragung den vielfältigen Lebens- und Arbeitssituationen von Frauen in landwirtschaftlichen Betrieben nachgehen, diese dokumentieren und wissenschaftlich auswerten. Zusammen mit anderen Ergebnissen der Studie trägt dies dazu bei, notwendige Schlussfolgerungen und Empfehlungen für die Politik und für die berufsständischen Vertretungen zu erarbeiten.

 

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 30 Minuten und bleibt anonym. Möglich ist die Teilnahme am einfachsten online: www.frauenlebenlandwirtschaft.de/uc/2020 oder schriftlich. Sie können den Fragebogen mithilfe des Links auf der Umfrageseite runterladen, selbst ausdrucken und dann ausgefüllt postalisch an das Thünen-Institut zurücksenden. 

 

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier www.studie-frauen-landwirtschaft.de

 

Die Teilnahme ist bis zum 27.02.2021 möglich.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: frauenlebenlandwirtschaft@thuenen.de