Netzwerktreffen für Berater/-innen und Tierärzt/-innen - Niedersachsen Ost

13.09.2021

Beginn: 14:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

Region: Niedersachsen Ost


Mehr Informationen finden Sie unter www.ringelschwanz.info

Programm: 

  • Begrüßung und Vorstellung des Wissensnetzwerks, Aktuelles zum Aktionsplan Kupierverzicht
    Projektmitarbeiter/in Nationales Wissensnetzwerk Kupierverzicht
  • Umgang mit kranken und verletzten Tieren – Was gilt es bei der Krankenbucht zu beachten?
    Dr. med. vet. Carolin Holling, Fachtierärztin für Schweine, Landwirtschaftskammer Niedersachsen
  • Halten von unkupierten Schweinen – Erfahrungen eines Schweinehalters
    Landwirt aus dem Netzwerk MuD-Betriebe
  • Gruppendiskussion und Erfahrungsaustausch

Ablaufhinweise: 

Die Web-Seminare werden über ZOOM durchgeführt.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Einen Tag vor der Veranstaltung erhalten Sie dann per E- Mail den Link, der Ihnen die Teilnahme ermöglicht. Folgen Sie dem Link und den Anweisungen.
Um ggf. technische Probleme zu lösen, empfehlen wir einen frühzeitigen Web-Seminarzutritt.

 

Die Netzwerktreffen sind für Sie kostenfrei
Tierärztinnen und Tierärzte können auf Wunsch eine ATF-Bescheinigung erhalten.

 

Projektnehmer und Kooperationspartner sind der Förderverein Bioökonomieforschung e.V., die ISN-Projekt GmbH und die IQ-Agrar GmbH. Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert und wird im Rahmen der Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) Tierschutz in der Projektphase Wissen Dialog Praxis durchgeführt.


Hier geht's zur Anmeldung: www.ringelschwanz.info/termine