06.06.2011rss_feed

SCHAUMANN gibt Einblicke in die Berufswelt des Agrar-Ingenieurs

SCHAUMANN-Studenten-Seminar

Wir haben interessante Einblicke in die Praxis und spannende Ausblicke für unseren Beruf bekommen – so lautet das Fazit der Studenten, die am ersten SCHAUMANN-Seminar Mit der Tierernährung in eine berufliche Zukunft in Eilsleben teilnahmen.


Tier- und leistungsgerechte Rationsgestaltung, Eckpunkte der Produktentwicklung, Er-zeugung von Qualitätssilagen, Lösungen für die Rindermast, Fruchtbarkeitsmanagement..... Führungskräfte der SCHAUMANN-Gruppe und Experten aus der Wirtschaft lieferten den 20 angehenden Agrar-Ingenieuren der Fachhochschulen Bernburg, Neubrandenburg, Osnabrück und Rendsburg in ihren Fachvorträgen wertvolles Know-how.
Wie Forschung, Entwicklung und Produktion bei einem der führenden Anbieter von Mineral- und Wirkstoffen für die Tierernährung aussieht, konnten die Studenten bei der Besichtigung des SCHAUMANN-Produktionsstandortes Eilsleben erfahren. Hier nutzten sie den intensiven Austausch mit Geschäftsführern, Gebietsleitern und Spezialberatern. Darüber hinaus hatten die angehenden Agrar-Ingenieure Gelegenheit, hinter die Kulissen eines landwirtschaftlichen Betriebes zu schauen.


Um Fach- und Führungskräfte an die Praxis heranzuführen, werden in Zukunft in unre-gelmäßigen Abständen Seminare zu den Themenschwerpunkten Rind und Schwein statt-finden. SCHAUMANN fördert qualifizierten Nachwuchs, bietet umfassende Ausbildungs-konzepte und unterstützt intensiv die Tätigkeit der eigenen Mitarbeiter im Innen- und Au-ßendienst. Das optimale Zusammenwirken aus individueller Beratung, praxisorientierter Forschung, sicherer Produktion und erstklassigen Produkten ist die Basis, bestmögliche Lösungen für die Betriebe zu entwickeln, lautet die Firmenphilosophie der SCHAUMANN-Gruppe.




→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News