16.06.2014

ZNVG und Heidesand übernehmen Düringer Fleischkontor

Die Vermarktungsgemeinschaft für Zucht- und Nutzvieh ZNVG eG (Neumünster) und die Heidesand Raiffeisen Warengenossenschaft eG (Scheeßel) haben maßgeblich die unternehmerische Führung bei der Düringer Fleischkontor Engelbert Stukenborg GmbH & Co. KG übernommen.

In einer Pressemeldung der ZNVG heißt es:  Mit dem Einstieg beim Düringer Fleischkontor verfolgt die ZNVG, die neben Beteiligungen an verschiedenen Betrieben der Produktionsstufe auch Anteile an einer Besamungsstation und einem Transportunternehmen hält, den weiteren Ausbau der vertikalen Integration.

Weiter ist der Meldung zu entnehmen, dass die ZNVG und die Heidesand Raiffeisen Warengenossenschhaft zukünftig eng in der Mastschweinevermarktung kooperieren wollen.

Die Geschäftsführer Heinrich Krüger und Friedbert Zander sollen auch zukünftig das Düringer Fleischkontor am Standort  weiterführen.