14.08.2013rss_feed

VION-Umbau schreitet voran

Neuigkeiten aus dem Restrukturierungsprozess der VION: Nachdem Anfang August die Schließung des Schlachthofes im niederländischen Helmond verkündet wurde, gibt es nun weitere Veränderungen personeller Natur.

VION hat Kenaad B. Tewarie zum Chief Financial Officer (Finanzvorstand) ernannt. Tewarie übernimmt seine neue Funktion zum 1. September 2013.

Zurzeit ist Tewarie bei Euretco, der größten niederländischen Service-Organisation für den Einzelhandel, beschäftigt. Dort ist er für Strategie und Politik mitverantwortlich. Tewarie wird an Stefaan Vansteenkiste, Geschäftsführer der VION Food, berichten.

 

Käufer für VION Ingredients gesucht

Des Weiteren berichtet die niederländische Presse, dass das deutsche Unternehmen Saria (Rethmann Gruppe) am Kauf der Sparte Vion Ingredients interessiert ist. Doch nicht nur Saria bekundet Interesse. Sechs weitere Bieter sind noch im Rennen und können bis Ende September ein verbindliches Angebot abgeben.

 

Die ISN wird das Geschehen rund um die VION weiter interessiert verfolgen...



arrow_upward