04.05.2016rss_feed

Sendehinweis: WDR Markt will sich heute Abend konstruktiv dem Thema Antibiotikaeinsatz widmen

Christoph Selhorst wird vom WDR-Kamerateam in den Stall begleitet

Heute Abend möchte das Team von WDR Markt mal etwas anders an das Thema Antibiotikaeinsatz und -resistenzen herangehen - und zwar konstruktiv.

 

WDR Markt hat Landwirte, Politiker, Pharmaindustrie und Tierärzte an einen Tisch gebeten und gefragt: Was können wir alle ab jetzt tun, um das Problem in den Griff zu bekommen?! Christoph Selhorst, Schweinehalter und Mitglied im Sprecherteam der Jungen ISN, hat das WDR-Kamerateam dazu einen Blick in seine Ställe werfen lassen und unter anderem die Schritte für das Antibiotikamonitoring in der Schweinehaltung erklärt.

 

Konstruktiver Journalismus heißt die Strömung im Journalismus an der sich die Macher der Sendung orientieren wollen. Ähnlich wie konstruktive Kritik nicht nur aufzählt, was schlecht gelaufen ist, sondern auch Verbesserungsvorschläge macht und positive Aspekte hervorhebt, setzt auch Konstruktiver Journalismus bewusst auf eine Berichterstattung, die nicht nur Probleme thematisiert, sondern hilft, Lösungen für ebendiese Probleme zu finden.

Wir sind gespannt!

04.05.2016, 20.15 - 21.00 Uhr | WDR Fernsehen



→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News