19.07.2017 rss_feed

Neu: ISW-HITMELDER für Bestandsregister und HIT-Meldungen

ISW Hitmelder Qr

Mit dem neuen ISW-HITMELDER können Sie als Schweinehalter ab sofort ihr Bestandsregister online auf einer von der ISW zur Verfügung gestellten Plattform führen. Neu dabei: Die Meldungen an HI-Tier gemäß Viehverkehrsverordnung (Zugänge, Bestand) bzw. Tierarzneimittelgesetz (TAM) können aus dem online geführten Bestandsregister heraus abgegeben werden, entweder automatisch oder auf Knopfdruck.

 

Mit dem ISW-HITMELDER vereinfacht sich die Führung des Bestandsregisters für Schweine und die Abgabe der Meldungen an HI-Tier deutlich. Die Tierbewegungen (Zugänge und Abgänge) können Sie direkt am PC eingeben oder bequem mit der Schweine-App der ISN von unterwegs bzw. direkt aus dem Stall. Komfortabel können aus dem Datenbestand heraus alle erforderlichen Meldungen abgegeben werden. Das Bestandsregister kann zudem jederzeit in Papierform ausgedruckt werden, so dass es für mögliche Betriebskontrollen zur Verfügung steht.

ISN-Mitglieder können sich kostenfrei unter www.hitmelder.de registrieren und dort ein Benutzerprofil einrichten. Anschließend werden Sie dann für die Nutzung des ISW-HITMELDERS freigeschaltet. Auf der Internetseite befindet sich auch eine Kurzbeschreibung zur Funktionalität.

Die Schweine-App, die neben dem HITMELDER auch noch aktuelle Meldungen und Preise bietet, können Sie mit Ihrem Smartphone kostenfrei im App-Store bzw. im Play-Store herunterladen.


Registrieren Sie sich als ISN-Mitglied hier kostenlos, um den Hitmelder nutzen zu können


→ alle Partner auf einen Blick