19.06.2013rss_feed

Jetzt anmelden zum DLG-Herdenmanager-Intensivseminar für Sauenhalter

Für das im Oktober 2013 beginnende DLG-Herdenmanager-Intensivseminar für Sauenhalter sind noch Plätze frei. Bei diesem Intensivkurs vermitteln anerkannte Experten aus Beratung, Wissenschaft und Praxis aktuelles Spezialwissen für ein modernes und zukunftsorientiertes Herdenmanagement.

 

Wer kann mitmachen?

Der DLG-Herdenmanager richtet sich an Betriebsleiter oder leitende Angestellte von Sauen haltenden Betrieben mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt. 

 

Wann findet das Seminar statt?

Das Seminar ist in drei Blöcke eingeteilt und startet mit der ersten Seminareinheit vom 21. bis 25. Oktober 2013 bei der Landesanstalt für Schweinezucht Baden-Württemberg in Boxberg. Die zweite Seminareinheit findet vom 18. bis 22. November 2013 im Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein und die dritte Seminareinheit vom 9. bis 13. Dezember 2013 im Landwirtschaftszentrum Haus Düsse der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bad Sassendorf statt.

 

Mehr Informationen

Interessenten erhalten weitere Informationen sowie das Programm mit den Teilnahmebedingungen bei der DLG. Ansprechpartner ist Sven Häuser, Tel.: 069/24788-325, Fax: 069/24788-114 oder E-Mail: s.haeuser@DLG.org. Ausführliche Informationen zum DLG-Herdenmanager Schwein sind auch im Internet unter www.dlg-akademie.de/herdenmanager_schwein.html verfügbar.



arrow_upward