12.11.2020rss_feed

ITW verlängert Registrierungsphase bis zum 3. Dezember  

ITW Logo

Aufgrund der weiter anhaltenden starken Nachfrage für die dritte Programmphase der Initiative Tierwohl (ITW) wird die Anmeldephase bis zum 3. Dezember 2020 verlängert.

 

Nachdem sich in der ersten Registrierungsphase für das ITW-Programm 2021-23 bereits fast 3.700 Schweinehalter mit 21,1 Mio. Tieren jährlich angemeldet haben, wird die Anmeldephase aufgrund zahlreicher weiterer Anfragen verlängert. Der eigentliche Anmeldezeitraum endete bereits am 27. Oktober. Durch die Verlängerung können nun auch noch Anmeldungen berücksichtigt werden, die die Frist der ersten Registrierungsphase verpasst haben.

 

Gemeinsames Audit für schon teilnehmende Betriebe

Betriebe, die bereits an der ITW-Programmphase 2018-2020 teilnehmen, können das letzte Bestätigungsaudit des alten und das Programmaudit des neuen Programms gleichzeitig durchführen. Dadurch ist die Teilnahme bis zum Ende der jeweiligen Laufzeit am alten Programm gewährt und im Anschluss beginnt direkt der Start ins neue Programm. Wenn das letzte Bestätigungsaudit getrennt vom Programmaudit durchgeführt wird, wird es jedoch eine Teilnahmelücke zwischen dem alten und dem neuen Programm geben.

 

Weitere Infos erhalten Sie hier: initiative-tierwohl.de/partner/3-programmphase-2021/downloads-programmphase-3

 

 

 


arrow_upward