18.11.2016rss_feed

Gemeinsam zupacken: Young Farmers Forum gegründet

Junglandwirt Hendrik Ruwisch warb auf der EuroTier für das Young Farmers Forums (Bildquelle: DLG)

Junglandwirt Hendrik Ruwisch warb auf der EuroTier für das Young Farmers Forums (Bildquelle: DLG)

Junge DLG unterstützt Öffentlichkeitsarbeit des Forum Moderne Landwirtschaft

Auf Initiative der Jungen DLG wurde am 16. November 2016 auf der EuroTier 2016 in Hannover das Young Farmers Forum gegründet. Im Rahmen einer attraktiven Bühnenshow mit Poetry Slam hat sich das Forum erstmals einem breiten Publikum präsentiert.

 

Ziel des Young Farmers Forum ist es, das Forum Moderne Landwirtschaft aktiv zu unterstützen und dadurch auf eine langfristig breite Basis in der praktischen Landwirtschaft zu stellen. Dazu sollen Beiträge der Mitglieder des neu gegründeten Young Farmers Forum direkt in die Öffentlichkeitsarbeit des Forum Moderne Landwirtschaft fließen.

 

Das Forum Moderne Landwirtschaft unterstützt Landwirte aktiv in der Öffentlichkeitsarbeit. Seine Kommunikationsexperten sind darauf spezialisiert, einem städtischen Publikum das Thema Landwirtschaft näherzubringen. Dazu werden gezielt landwirtschaftiche Themen ausgewählt, die die urbane Bevölkerung interessieren, und die Menschen über eine Vielzahl von Kommunikationskanälen bewusst emotional angesprochen. So nehmen durch das Forum Experten den Landwirten die Öffentlichkeitsarbeit ab, für die ihnen häufig die Zeit oder das nötige Know-how fehlen. Mitglieder des jetzt gegründeten Young Farmers Forum fördern diese Arbeit mit finanziellen Beiträgen.

 

Interessenten erhalten weitere Informationen bei der DLG. Ansprechpartner ist Dietrich Holler, Leiter Kommunikation, Tel.: +49/(0)69/24788-200, E-Mail: . Ausführliche Informationen zum Young Farmers Forum sind zudem im Internet unter www.youngfarmersforum.de und www.facebook.com/YoungFarmersForum.de verfügbar.



→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News