03.11.2020rss_feed

EuroTier im nächsten Jahr nur digital – Agrar-Unternehmertage auf 2022 verschoben

EuroTier 2021 findet digital statt

EuroTier findet von 9. bis 12.02.2021 in Digitalversion statt

Wie die Deutsche Landwirtschafts Gesellschaft DLG gestern in einer Pressemeldung bekannt gab, findet die Weltleitmesse für Tierhaltung, die EuroTier, im nächsten Jahr nicht als Präsenz-Messe in Hannover statt. Aufgrund der anhaltend unsicheren internationalen Lage im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sei entscheiden worden, dass die EuroTier vom 9. bis 12.02.2021 in einer Digitalversion durchgeführt werde. Die Entscheidung sei von der DLG als Veranstalter nach ausführlichen Gesprächen mit Branchenvertretern, dem Fachbeirat und Partnern getroffen worden. Mit digitalen Unternehmensprofilen, Live-Events sowie Chat- und Meeting-Funktionen sollen für Aussteller und Besucher vielfältige Kommunikations- und Interaktionsmöglichkeiten geschaffen werden.

 


AgrarUnternehmertage 2017

Neuer Termin für Agrar-Unternehmertage vom 08. bis 11. Februar 2022

Auch für die AGRAR Unternehmertage in Münster wurden Konsequenzen aus der Corona-Pandemie gezogen, wie der Messeveranstalter, die E.G.E. European Green Exihibitions GmbH, mitteilte. Die Messe, die alle zwei Jahre auf dem Gelände des Messe und Congress Centrums Halle Münsterland stattfindet und auf der sich rund 380 regionale und überregionale Firmen der Agrarbranche präsentieren, wurde um ein ganzes Jahr auf den Zeitraum vom 08. bis 11. Februar 2022 verschoben. Die Entscheidung sei aufgrund der zu großen Beschränkungen durch die einzuhaltenden Corona-Hygienemaßnahmen getroffen worden.


arrow_upward