12.10.2017 rss_feed

Danish Crown mit neuen Vertriebsbüros in Südostasien

Danish Crown Logo

Der dänische Schlachtriese Danish Crown baut seine Präsenz in Südostasien aus. Eigenen Angaben zufolge eröffnet der Konzern in Vietnam ein neues Vertriebsbüro, das zusammen mit zwei weiteren neuen Filialen in Taiwan und auf den Philippinen der dort steigenden Nachfrage nach Schweinefleisch Rechnung tragen soll.

Der steigende Fleischkonsum in der Region erfordere inzwischen ein eigenes Vertriebsbüro in Vietnam, um den dortigen Kunden und denen in Thailand und Singapur einen besseren Service anbieten zu können, erklärte der Vorstandsvorsitzende des Danish Crown-Tochterunternehmens Ess-Food, Morten Holm.

Nach seinen Angaben ist der südostasiatische Fleischmarkt insbesondere in der letzten Dekade stark gewachsen, berichtet Agra Europe. Die Philippinen seien heute bereits der fünftgrößte Markt für Schweinefleisch aus Europa. Allein 2016 hätten die entsprechenden Importe des Landes im Vergleich zum Vorjahr um 15 % zugelegt. Ursache dafür ist laut Holm die Kombination aus steigendem Wohlstand, einem höheren Fleischkonsum und der verbesserten Logistik für Tiefkühlfleisch. Ihm zufolge hatten Ess-Food und Danish Crown in der Region bisher gesondert operiert. In Zukunft sollen jedoch sämtliche Geschäftsaktivitäten unter einem Dach erfolgen.



→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News