Menü
18.05.2017RSS Feed

Dänemark: Tönnies zahlt höheren Bonus als Danish Crown

Tönnies Dänemark

Der Wettbewerb um den Rohstoff Schwein läuft auch im Nachbarland Dänemark aufgrund des Rückgangs der Schweinebestände sowie der steigenden Ferkelexporte auf Hochtouren und fordert von den ansässigen Schlachtunternehmen besondere Maß­nahmen zur Rohstoffsicherung. Dazu ist man bereit, tiefer in die Tasche zu greifen. Nun will Tönnies an seinen dänischen Schlachtstandorten – Tican und SB Pork – einen Treuebonus an seine bestehenden Lieferanten sowie einen Bonus für zusätzlich gelieferte Mengen und für neue Lieferanten zahlen, so berichtet maskinbladet in Dänemark.

 

Etwa 8 Cent Bonus pro geliefertem Kilogramm

Dieser Zuschlag gilt zunächst bis Ende des Jahres und beträgt für die bestehenden Lieferanten 1,34 Cent je Kilogramm. Der bislang gezahlte Bonus von 2 € pro Schlachtschwein für zusätzliche Stallplätze läuft aus und wird ersetzt durch einen Bonus je zusätzlich gelieferte Kilogramm. Für zusätzlich gelieferte Mengen und neue Lieferanten sind in dem neuen Bonussystem ca. 6,72 Cent pro Kilogramm vorgesehen. Der maximal erzielbare Bonus liegt somit bei umgerechnet etwa 8 Cent je Kilogramm und liegt damit höher als beim Wettbewerber Danish Crown (DC) mit 6,7 Cent.

 

8 Prozent weniger Mastschweine bei der jüngsten Viehbestandserhebung in Dänemark

Das rückläufige Schlachtschweineangebot im eigenen Land bereitet den Dänen nicht erst seit Kurzem Probleme. Bei der jüngsten Viehbestandserhebung in Dänemark wurde zum Stichtag 1. April 2017 ein um 8 % verringerter Mastschweinebestand gezählt. Die Auslastung der Schlachthaken ist bedingt durch diesen Rückgang eine wesentliche Herausforderung für die Schlachtunternehmen. Die beiden Marktführer Tönnies (Tican und SB Pork) und DC versuchen mit ihren neu aufgelegten Bonussystemen nun, diesem Trend entgegen zu wirken. Sollte sich der Trend des rückläufigen Schlachtschweineangebots ungehindert fortsetzen, warnte DC-Firmenchef Jais Valeur bereits vor der Unvermeidlichkeit, einen dänischen Standort schließen zu müssen.


Danish Crown: Prämie für dänische Mäster


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News