11.09.2015rss_feed

1000 Kinderbücher für 1000 Klassen

Ist inzwischen groß: Philipp Gersmann mit dem "alten" und "neuen" Kinderbuch

Ist inzwischen groß: Philipp Gersmann mit dem "alten" und "neuen" Kinderbuch

Die ISN startet die Aktion 1000 Kinderbücher für 1000 Klassen und will damit das neue Kinderbuch Wir Kinder vom Hof an Schulklassen, Kindergärten und Kinderärzte kostenlos verteilen.

Das Buch ist in dieser Woche erschienen. Nun haben wir ein tolles Buch in der Hand, mit dem wir Kindern mit realen und aktuellen Bildern Landwirtschaft und insbesondere Tierhaltung näher bringen können, freut sich ISN-Beiratsmitglied Philipp Gersmann, der selbst vor knapp 20 Jahren im Vorgängerbuch Benni, Lissi und ein Haus voll Tiere als Kind beteiligt war. Genau so haben wir uns das vorgestellt, als wir vor eineinhalb Jahren mit der Idee auf das Wochenblatt Westfalen-Lippe zugegangen sind, so Gersmann.

ISN-Idee: Ein neues Kinderbuch muss her

Mit dem Projektpaten Philipp Gersmann wurde das Vorhaben über die ISN-Projektbörse angeschoben. Schnell war eine Anschubfinanzierung beisammen und los ging es. Gemeinsam mit den Warendorfer Landfrauen und dem Wochenblatt sammelte die ISN Ideen für das neue Kinderbuch. Eine Fotografin und eine Redakteurin des Wochenblatts begleiteten die Kinder und ihre Familien über ein Jahr lang.  Die Fotos und erklärenden Texte vermitteln, wie die Familien auf den Höfen leben. Das Buch erklärt kindgerecht viele Zusammenhänge der landwirtschaftlichen Arbeitsweise, zum Beispiel: Wieso brauchen Ferkel eine Fußbodenheizung?


Das Buch ist auch im Buchhandel (ISBN 978-3-7843-5392-0) für 17,95 € erhältlich.

Das Buch ist auch im Buchhandel (ISBN 978-3-7843-5392-0) für 17,95 € erhältlich.

Wollen auch Sie Bücher kostenlos übergeben?

Helfen Sie uns bei der sinnvollen Verteilung der Bücher an die Zielgruppe, das sind Kinder im Alter zwischen fünf und neun Jahren. Was kann besser sein, als dass eine echte Landwirtin oder ein echter Landwirt das Buch direkt übergibt.  

Haben Sie einen direkten Draht zu Grundschulen, Kindergärten oder zu Kinderärzten vor Ort und möchten dort gern selbst Kinderbücher überreichen? Dann melden Sie sich gerne in der ISN-Geschäftsstelle per Fax 05491-9665-19 oder per Mail isn@schweine.net. Teilen Sie uns mit, an wen genau Sie wie viele Bücher verteilen möchten. Wir schicken Ihnen die Bücher – und freuen uns im Gegenzug über ein Foto von Ihrer Übergabe oder den strahlenden Kindern.

 


So Gehts


Ziel: 1000 Bücher an Schulen und Kindergärten

Weil das Wochenblatt die Produktionskosten komplett übernommen hat, sollen die über die Projektbörse eingeworbenen Mittel nun direkt zur Öffentlichkeitsarbeit genutzt werden. Und zwar indem nun kostenlos die ersten 500 Bücher an Schulen, Kindergärten und Kinderarztpraxen verteilt werden.

Aber das soll es nicht gewesen sein – unser Ziel sind mindestens 1000 Bücher!

Deshalb haben wir die zweite Projektstufe gestartet und suchen die Finanzierung für weitere 250 Bücher. Sobald hierfür das Geld beisammen ist geht es in die dritte Runde.

Unterstützen Sie uns bei diesem Vorhaben und beteiligen Sie sich finanziell über die Projektbörse der ISN.

 





→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News