Weniger Schweine in Deutschland geschlachtet

Seit Beginn des Jahres sind die Schlachtzahlen bei Schweinen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum in Deutschland deutlich zurück gegangen. Von Januar bis Mai 2020 wurden insgesamt 22,56 Mio. Schweine geschlachtet. Das entspricht im Vorjahresvergleich einem Rückgang um 2 % bzw. rund 458.000 Schlachtungen.



Sie möchten weiterlesen?

Exklusiv für Mitglieder! Loggen Sie sich ein und lesen Sie die komplette Meldung.

Falls Sie noch kein ISN Mitglied sind, können Sie sich hier im Onlineformular anmelden.



Passwort vergessen?


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News