Tierrechtsaktivisten starten neues Aktionscamp und Aktionen in Weser-Ems-Region

Header Aktionscamp(4)

Wie bereits im vergangenen Sommer veranstaltet das Bündnis Gemeinsam gegen die Tierindustrie (GGT) von Freitag dieser Woche bis Dienstag nächster Woche ein Aktionscamp in Quakenbrück im Landkreis Osnabrück. Bereits im Vorfeld wurden politische Aktionen gegen die Fleischbranche und die Tierindustrie im und um das Oldenburger Münsterland angekündigt. Auftakt machte heute Morgen eine Blockade der Molkerei Ammerland.

ISN: Derzeit lässt sich noch nicht genau abschätzen, welche Aktionen von den Tierechtlern konkret durchgeführt werden. Die Ankündigungen lassen aber erwarten, dass auch radikale Vorgehensweisen eingeschlagen werden sollen. Wir empfehlen allen Betrieben nicht nur in der konkret betroffenen Region, sondern bundesweit, ab sofort und in den kommenden Tagen besonders wachsam zu sein.



Sie möchten weiterlesen?

Exklusiv für Mitglieder! Loggen Sie sich ein und lesen Sie die komplette Meldung.

Falls Sie noch kein ISN Mitglied sind, können Sie sich hier im Onlineformular anmelden.



Passwort vergessen?

arrow_upward