QS-Betriebe setzten in 2018 erneut weniger Antibiotika ein

Der Antibiotikaeinsatz in Geflügel und Schweine haltenden QS-Betriebe sank von 2014 bis 2018 um gut ein Drittel! (Quelle: ISN nach QS)

Die von den schweine- und geflügelhaltenden Betrieben im System der QS Qualität und Sicherheit GmbH eingesetzte Antibiotikamenge hat sich im vergangenen Jahr erneut verringert.



Sie möchten weiterlesen?

Exklusiv für Mitglieder! Loggen Sie sich ein und lesen Sie die komplette Meldung.

Falls Sie noch kein ISN Mitglied sind, können Sie sich hier im Onlineformular anmelden.



Passwort vergessen?


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News