Kartellamt genehmigt Fusion von Reinert und Kemper

Fleischerei

Das Bundeskartellamt hat den mittelständischen Fleischverarbeitern Kemper und Reinert die Genehmigung zur Fusion zum zweitgrößten Fleisch- und Wurstwarenhersteller in Deutschland erteilt. Die Nummer eins bleibt die Tönnies-Gruppe.



Sie möchten weiterlesen?

Exklusiv für Mitglieder! Loggen Sie sich ein und lesen Sie die komplette Meldung.

Falls Sie noch kein ISN Mitglied sind, können Sie sich hier im Onlineformular anmelden.



Passwort vergessen?


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News