Danish Crown schließt großes Abkommen mit chinesischem Lebensmittelkonzern ab

Danish Crown Logo

Dänemarks führender Schlachtkonzern Danish Crown (DC) baut sein ohnehin florierendes China-Geschäft nochmals aus. Abgeschlossen wurde ein Abkommen mit Chinas größtem Lebensmittelkonzern Cofco. Durch den starken Exportsog geriet Danish Crown bereits an seine Kapazitätsgrenze und eröffnete nahe Shanghai ein eigenes Werk, berichtet Agra Europe (AgE).



Sie möchten weiterlesen?

Exklusiv für Mitglieder! Loggen Sie sich ein und lesen Sie die komplette Meldung.

Falls Sie noch kein ISN Mitglied sind, können Sie sich hier im Onlineformular anmelden.



Passwort vergessen?


→ alle Partner auf einen Blick