Dänische Exporte rückläufig

Daenemark

Die dänischen Exporte von Schweinen, Ferkeln und Schweinefleisch entwickeln sich rückläufig. Während die Ausfuhren Dänemarks im Vorjahr noch zulegten, verringerten sich im ersten Halbjahr 2019 die gesamten Exporte von Schweinefleisch inklusive Nebenprodukte und lebenden Tieren um 9 %.  Deutschland bleibt dabei das wichtigste Zielland.



Sie möchten weiterlesen?

Exklusiv für Mitglieder! Loggen Sie sich ein und lesen Sie die komplette Meldung.

Falls Sie noch kein ISN Mitglied sind, können Sie sich hier im Onlineformular anmelden.



Passwort vergessen?


→ alle Partner auf einen Blick