Dänemark: Schweinebestand auf Höchstwert

In Dänemark ist der Schweinebestand seit dem Vorjahr deutlich gewachsen. Eine Stichprobenerhebung am 01.04.2020 zeigte, dass die Anzahl an Schweinen im Vorjahresvergleich um 4,8 % auf insgesamt 12,76 Mio. Tiere zugenommen und damit den höchsten Wert der vergangenen 13 Jahre bei der Frühjahrszählung erreicht hat. Trotz Corona-Pandemie liegen aktuell die Preise für Schlachtschweine in Dänemark noch über dem Vorjahresniveau.



Sie möchten weiterlesen?

Exklusiv für Mitglieder! Loggen Sie sich ein und lesen Sie die komplette Meldung.

Falls Sie noch kein ISN Mitglied sind, können Sie sich hier im Onlineformular anmelden.



Passwort vergessen?


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News