ASP: Chinas Neujahrsfest wird zum Risikofaktor

ASP China

Zu Chinas Neujahrsfest reisen traditionell Millionen von Chinesen in ihre Heimatstädte, um mit ihren Familien zu feiern. Die Schweinefleischnachfrage erreicht dann erwartungsgemäß ein Hoch. Beide Faktoren könnten die Lage der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in China weiter verschlechtern, wie nun die chinesische Regierung zugibt.



Sie möchten weiterlesen?

Exklusiv für Mitglieder! Loggen Sie sich ein und lesen Sie die komplette Meldung.

Falls Sie noch kein ISN Mitglied sind, können Sie sich hier im Onlineformular anmelden.



Passwort vergessen?


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News