Aktuelles

Kategorie
30.06.2020

Keine positiven Corona-Fälle bei Danish Crown in Essen – falsche Vorab-Ergebnisse

Erneute Tests der vier Mitarbeiter des Danish-Crown-Schlachtbetriebs in Essen (Oldb), die letzte Woche auf das Coronavirus positiv getestet worden waren, haben inzwischen ergeben, dass die betroffenen Mitarbeiter nicht mit COVID-19..

30.06.2020

EU-Schweinepreise: Notierungen in Südeuropa legen zu – deutsche Leitnotierung trotz Unsicherheiten stabil

Der europäische Schlachtschweinemarkt zeigt in der laufenden Schlachtwoche ein insgesamt uneinheitliches Bild. Von rückläufigen über stabile bis steigende Notierungen ist alles dabei.

29.06.2020

Schweinehalter brauchen schnell ein klares Signal, wann es bei Tönnies in Rheda weiter geht

Der Lockdown im Kreis Gütersloh wird um eine weitere Woche verlängert, im Nachbarkreis Warendorf endet er morgen. Das war die Kernbotschaft des NRW-Ministerpräsidenten Armin Laschet in einer heutigen Pressekonferenz. Der..

29.06.2020

Arbeitsschutz in der Fleischbranche: Niedersachsen und NRW legen Zehn-Punkte-Papier vor

Um eine Verbesserung im Arbeitsschutz von Beschäftigten in der Schlacht- und Zerlegebranche zu erreichen, haben die Arbeitsminister und Landwirtschaftsministerinnen der Länder NRW und Niedersachsen ein gemeinsames Zehn-Punkte-Papier auf den Weg..

29.06.2020

Zweimal wöchentlich Corona Tests in größeren NRW-Schlachthöfen

Die Beschäftigten in größeren Betrieben der Fleischwirtschaft in Nordrhein-Westfalen müssen künftig auf Kosten des Inhabers mindestens zwei Mal pro Woche auf das Coronavirus getestet werden. Das schreibt eine neue Allgemeinverfügung..

26.06.2020

Vom Stall bis zum Teller – Eckpunkte für eine zukünftige Schweinehaltung

In Düsseldorf trafen sich heute die Bundeslandwirtschaftsministerin und die Landwirtschaftsministerinnen aus NRW und Niedersachsen zu einem Gipfel mit Vertretern der gesamten Fleischbranche, um über die Eckpunkte einer zukünftigen Schweinehaltung zu..

26.06.2020

Ursachenforschung in Rheda – Bisher keine Corona-Hotspots an weiteren Schlachthöfen

Nachdem Deutschlands größtes Schlachtunternehmen Tönnies seinen Standort in Rheda-Wiedenbrück aufgrund eines Corona-Ausbruchs herunterfahren musste, läuft derzeit die Suche nach der Ursache. Laut ersten Erkenntnissen könnte den Experten zufolge die Umluftkühlung..

26.06.2020

Corona-Infektionen bei Schlachthof-Mitarbeitern: So ist der aktuelle Stand

Update Stand 26.06.2020 – 15:00 Uhr: Westfleisch will ab der kommenden Woche täglich bei allen rund 5.000 Produktionsmitarbeitern und produktionsnah Beschäftigten Corona-Tests durchführen. Das hat das Unternehmen heute in einer..

26.06.2020

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 26.06.2020

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Freitag, 26. Juni 2020 wurden...

26.06.2020

Düngeverordnung: Ausweisung roter Gebiete wird vereinheitlicht

Mit einer Allgemeinen Verwaltungsvorschrift (AVV) will das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Ausweisung der roten Gebiete in den Bundesländern vereinheitlichen. Dafür wurden nun Kriterien festgelegt, nach denen künftig..


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News