Aktuelles

21.08.2020

EU-Schweinefleischexporte dank China im Plus

Wegen der umfangreichen Lieferungen nach China sind die Schweinefleischexporte der EU im ersten Halbjahr 2020 gegenüber der Vorjahresperiode gestiegen.

20.08.2020

US-Landwirtschaftsministerium prognostiziert weiterhin hohe Schweinefleischimporte Chinas

Das US-amerikanische Landwirtschaftsministerium USDA schätzt regelmäßig die Marktsituation in für den globalen Schweinemarkt wichtigen Ländern ein. Seitdem in China die Afrikanische Schweinepest um sich gegriffen hat, steht die dortige Entwicklung..

20.08.2020

Niedersachsen will verbesserten Nährstoffeinsatz fördern

Das niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat in dieser Woche bekannt gegeben, Investitionen zur Verbesserung des Nährstoffeinsatzes zu fördern. Die Landesregierung stelle für dieses Jahr 12 Millionen Euro..

20.08.2020

Schweinefleisch: So viel importiert und exportiert Deutschland

Deutschland ist weltweit einer der wichtigsten Importeure und Exporteure von Fleisch. Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) veröffentlicht jährlich die Import- und Exportmengen für Schweine-, Geflügel- und Rindfleisch. Den..

19.08.2020

Russland: Schweinefleischimport fast eingestellt – Wird es bald zum Exportland?

Vor einigen Jahren war Russland noch weltweit der zweitgrößte Importeur von Schweinefleisch, mittlerweile sind die Bezüge praktisch auf Null gesunken. Stattdessen ist die russische Schweineproduktion immer weiter ausgebaut worden, wodurch..

19.08.2020

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 18.08.2020

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 18.08.2020 wurden...

18.08.2020

Polen: ASP grassiert weiter bei Wild- und Hausschweinen

In Polen steigt die Zahl der Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wild- und auch Hausschweinen mit unvermindert hoher Geschwindigkeit. Die Anzahl der in diesem Jahr bisher gemeldeten ASP-Ausbrüche, haben..

18.08.2020

Tönnies-Standortes in Rheda-Wiedenbrück wieder frei für China-Export

Das Schlachtunternehmen Tönnies darf jetzt wieder Schweinefleisch aus Rheda-Wiedenbrück nach China liefern. Wegen der vorübergehenden coronabedingten Schließung war der Standort vorübergehend für den China-Export gesperrt worden. Bereits Ende letzter Woche..

18.08.2020

EU-Schweinepreise: Notierungen treten auf der Stelle – Märkte bewegen sich weiter in Richtung Normalität

Der europäische Schlachtschweinemarkt tritt weiter auf der Stelle. Die Notierungen fallen in den EU-Mitgliedsländern mit wenigen Ausnahmen unverändert aus.

17.08.2020

Schließung des Danish Crown-Schlachthofs in Ringsted verlängert

Der wegen Corona vergangene Woche zwangsweise von Danish Crown (DC) geschlossene Standort Ringstedt wird nicht - wie zuvor geplant - heute wieder die Arbeit aufnehmen. Wie das Unternehmen gestern bekanntgab,..


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News