Aktuelles

Kategorie
17.07.2012

EU-Schweinepreise: Fast überall stabile Märkte

Die Schlachtschweinemärkte in der EU zeigen sich in der laufenden Woche weitestgehend stabil. Fast überall werden unveränderte Preise notiert. Lediglich die Niederlande korrigierten den Preis leicht um 1 Cent nach..

10.07.2012

EU-Schweinepreise: Preisrückgang in Deutschland führt zu gespaltener Preisentwicklung

Die Lage an den europäischen Schlachtschweinemärkten zeigt sich derzeit gespalten. Während zahlreiche Länder, wie beispielsweise Spanien, Dänemark und Österreich, ein stabiles Preisniveau melden, sind andere Länder mit in den Strudel..

03.07.2012

EU-Schweinepreise: Überwiegend stabile Preisverhältnisse, freundliche Stimmung in Südeuropa

Auf den EU-Märkten gab es auch in dieser Woche nur wenige Preisänderungen bei den Schlachtschweine-Notierungen. Aus Erzeugersicht positiv zeigt sich derzeit das Marktgeschehen in Südeuropa. In Spanien, Italien und auch..

29.06.2012

Nordwestradio berichtet zur Gruppenhaltung vom Betrieb Ahlers

Das Nordwestradio (gehört zu Radio Bremen) hat gestern in einem Beitrag über die neuen EU-Anforderungen für die Schweinehaltung ab dem 01.01.13 berichtet.   Dazu besuchte die Redakteurin Britta-Pia Lumma das..

26.06.2012

EU-Schweinepreise: Europaweit stabiles Preisniveau

In nahezu allen europäischen Ländern haben sich die Schlachtschweine-Notierungen für die aktuelle Vermarktungswoche nicht verändert. Die Märkte haben sich damit nach den erheblichen Verwerfungen mit Preisanstiegen und massiven Preisrückgängen in..

19.06.2012

EU-Schweinepreise: Deutsche Schlachtunternehmen sorgen für Preisrutsch

Nach der deutlichen Preiskorrektur von -9 Cent in Deutschland sind die EU-Märkte für Schlachtschweine in dieser Woche zweigeteilt. Auf der einen Seite zeigen sich die Länder, die nicht im Fahrwasser..

12.06.2012

EU-Schweinepreise: EM beflügelt Nachfrage, Deutsche Schlachtunternehmen mit Hauspreisen

In der aktuellen Woche entwickeln sich die EU-Schweinepreise überwiegend freundlich. In Spanien laufen die Geschäfte im Inland aber auch im Export weiterhin sehr gut, so dass der Preis um weitere..

05.06.2012

EU-Schweinepreise: Stabile und steigende Notierungen

Mit Beginn der neuen Schlachtwoche rücken die Preise in den EU-Ländern wieder näher zusammen. Vor allem Frankreich konnte mit einem deutlichen Preisanstieg von umgerechnet +7 Cent wieder aufschließen, nachdem die Preise..

30.05.2012

EU-Schweinepreise: Rekordpreise in Spanien

Die EU-Schweinepreise zeigen sich in dieser Woche überwiegend freundlich, auch wenn nicht überall Preissteigerungen durchgesetzt werden konnten. In Spanien stieg der Preis auf umgerechnet 1,77 €/kg SG und damit auf den..

22.05.2012

EU-Schweinepreise: Freundliche Stimmung auf den EU-Märkten

Auf den europäischen Märkten für Schlachtschweine hellt sich die Stimmung spürbar auf. Am deutlichsten stieg der Preis in Deutschland mit + 5 Cent. Hier hat sich zum einen die Nachfrage..


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News