Aktuelles

Kategorie
18.07.2006

EU-Schweinepreise: weiterhin knappes Angebot!

Der europäische Schlachtschweinemarkt ist nach wie vor von einem knappen Angebot an Schlachtschweinen geprägt. Die europäischen Mitgliedsstaaten notieren für die aktuelle Schlachtwoche unveränderte bis leicht steigende Schweinepreise. Den größten Preisaufschlag..

17.07.2006

Premium-Werbepartner der ISN zum Arbeitstreffen in Damme

Premium-Werbepartner der ISN zum Arbeitstreffen in Damme

17.07.2006

Mitgliederversammlung Junge ISN: neue Mitglieder ins Sprecher- und ins Beratungsteam gewählt

Mitgliederversammlung Junge ISN: neue Mitglieder ins Sprecher- und ins Beratungsteam gewählt

13.07.2006

InterPIG vergleicht erneut Produktionskosten für Mastschweine - ISN dabei!

InterPIG vergleicht erneut Produktionskosten für Mastschweine - ISN dabei!

11.07.2006

EU-Schweinepreise: sommerliche Temperaturen und Erntebeginn verknappen Angebot

Der Markt für Schlachtschweine in Europa ist diese Woche von einem knappen Angebot bestimmt. Der Preisrückgang ist gestoppt, und das Gros der EU-Mitgliedsländer stellt unveränderte bis steigende Schweinepreise fest. Ein..

06.07.2006

Berlin: ISN fordert neue Strategie der "Not-Schutzimpfung" gegen Schweinepest und Beseitigung von Handelsrestriktionen beim Fleisch geimpfter Tiere

Berlin: ISN fordert neue Strategie der "Not-Schutzimpfung" gegen Schweinepest und Beseitigung von Handelsrestriktionen beim Fleisch geimpfter Tiere

04.07.2006

EU-Schweinepreise: Knappes Angebot ist preisbestimmend!

Am europäischen Schweinemarkt hat sich die Situation nach den Turbulenzen der letzten zwei Wochen wieder beruhigt. Der Preisabschwung führte dazu, dass viele Landwirte durch „Panikverkäufe“ das Angebot zusätzlich ergänzten. Im..

29.06.2006

Berlin: ISN-Spanferkel bringt Merkel, Wulff und Westerwelle auf den richtigen Geschmack

Berlin: ISN-Spanferkel bringen Merkel, Wulff und Westerwelle auf den richtigen Geschmack – "Hier gibt es Schwein, hier woll'n wir sein!"

28.06.2006

ISN bei EU-Kommission in Brüssel: Schweinepestbekämpfung Thema Nr. 1

ISN bei Dr. Vermeersch, EU-Kommission, Generaldirektion Sanco, in Brüssel: Bekämpfung der Schweinepest Thema Nr. 1

27.06.2006

EU-Schweinepreise: Überhitzung am Markt?

Der europäische Schlachtschweinemarkt zeigt sich für die laufende Kalenderwoche uneinheitlich. Während Spanien, Dänemark, Frankreich, Belgien, Italien und Großbritannien noch zuversichtlich sind und leicht steigende Preise feststellen, sinken in Deutschland, den..

Seite: 1 2 3 ⋅⋅⋅ 330 331 332 333 334 335 336 ⋅⋅⋅ 360 361 362


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News