Aktuelles

Kategorie
12.04.2018

ASP in Osteuropa: Ausbreitung bei Wildschweinen nimmt zu

In den ersten 14 Wochen des laufenden Jahres, also bis zum 8. April, hat es in der Europäischen Union sowie der Ukraine insgesamt 2 138 Nachweise des Erregers der Afrikanischen..

12.04.2018

Rekordinvestitionen geplant - Westfleisch zufrieden mit Konzernergebnis 2017

Mit dem Konzernergebnis für das Jahr 2017 ist man bei der Westfleisch zufrieden. Das verkündete Finanzvorstand Carsten Schruck im Rahmen der Westfleisch-Tage 2018 bei der Präsentation der vorläufigen Geschäftszahlen.

11.04.2018

Schweinehaltung in Schweden: JISN-Auslandsexkursion 2018

Dieses Jahr zog es die Junge ISN in den hohen Norden. Ende März besuchten 35 junge Schweinehalter Schweden, um Land und Leute sowie die dortige Schweinehaltung kennen zu lernen.

11.04.2018

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 10.04.18

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, dem 10. April 2018 wurden

10.04.2018

EU-Schweinepreise: Überwiegend ausgeglichene Märkte – Grillsaison eröffnet

Die Notierungen auf den europäischen Schlachtschweinemärkten bewegen sich in der laufenden Woche überwiegend unverändert auf dem Niveau der Vorwoche.  

10.04.2018

Ronald Lotgerink wird neuer CEO von Vion

Die Nachfolge von Francis Kint bei der Vion Food Group steht fest: Ronald Lotgerink (57) wird mit Wirkung zum 1. September zum neuen CEO ernannt, teilt das Unternehmen mit.

09.04.2018

Veggie-Fleischnamen: Klarheit für Kennzeichnung lässt auf sich warten

Die Umsetzung von mehr ´Klarheit und Wahrheit´ bei der Kennzeichnung von veganen und vegetarischen Fleischersatzprodukten im (Wurst)Regal, lässt weiter auf sich warten. Ich bitte Sie noch um Geduld, sagte die..

09.04.2018

ASP-Verdacht in Westpolen bestätigt sich nicht

Ende vergangener Woche berichteten polnische Medien von einem Verdachtsfall auf Afrikanische Schweinepest (ASP) in Westpolen. Heute gab die oberste Veterinärbehörde Entwarnung: Die drei tot geborgenen Wildschweine wurden glücklicherweise negativ auf..

06.04.2018

Hauspreise bei Vion und Tönnies trotz ausgeglichener Marktlage – Jetzt nicht verunsichern lassen!

Die Fastenzeit ist beendet, nicht so am Schlachtschweinemarkt. Völlig unverständlich und zudem überraschend zahlen die Schlachtunternehmen Vion und Tönnies für die neue Schlachtwoche Hauspreise von lediglich 1,42 €/kg und damit..

06.04.2018

Umfrage: Was kosten Tierwohlmaßnahmen?

Tierwohl kostet Geld. Doch welche Kosten die Umsetzung verschiedener Tierwohlmaßnahmen für schweinehaltende Betriebe tatsächlich verursacht, darüber gibt es bislang nur wenig verlässliche Daten.

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ⋅⋅⋅ 348 349 350


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News