Aktuelles

Kategorie
15.10.2018

Anmeldung zur JISN Mitgliederversammlung 2018: Lebensmittelhändler im Schweinestall

Die Mitgliederversammlung der Jungen ISN findet in diesem Jahr in der Nähe von Verden statt. Wir besuchen Junge ISN Mitglied Johannes Ritz. Er hat den Schritt gewagt, in einen Offenstall..

15.10.2018

Westfleisch stellt sich neu auf – Ausweitungen der Schlachtungen geplant

Das genossenschaftliche Schlachtunternehmen Westfleisch stellt sich strategisch neu auf und will seine Schlachthaken ausbauen.

12.10.2018

NRW: Der nächste Gipfel zur Kastrationsfrage

Gespräch im Düsseldorfer Landwirtschaftsministerium zum weiteren Vorgehen in der Ferkelkastrationsfrage. ISN: Der weitere Weg wird steinig sein, umso wichtiger ist es nun, dass alle Beteiligten an einem Strang ziehen und..

12.10.2018

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 12.10.2018

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, dem 12. Oktober 2018 wurden

11.10.2018

Junge ISN: Fachsymposium zu ASP und Angrillen zum Semesterstart

Am Dienstagabend dieser Woche fand auf dem Haster Campus der Hochschule Osnabrück ein Fachsymposium zur Afrikanischen Schweinepest statt. ISN-Marktexperte Matthias Quaing und Dr. Jens Brackmann, Mitglied der Task Force Veterinärmedizin..

11.10.2018

Schweineproduktion in den USA steigt auf Rekordniveau

Die Schweinehalter in den Vereinigten Staaten stocken ihre Tierbestände kontinuierlich weiter auf – ungeachtet der Absatzschwierigkeiten in China und der aktuell eher schwachen Preisaussichten. Im September 2018 wurden landesweit 75..

10.10.2018

ASP vermeiden – Hygiene im Stall beachten

Das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) hat ein neues Plakat entworfen, das Maßnahmen zum Schutz vor Tierseuchen zeigt. Vor dem Hintergrund der Afrikanischen Schweinepest (ASP) sollen so Landwirte und Multiplikatoren aus der gesamten..

10.10.2018

Auktionsergebnis Internet Schweinebörse vom 09.10.18

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, dem 09. Oktober 2018 wurden von insgesamt 2.090 angebotenen Schweinen in 12 Partien 2.000 Schweine in 11 Partien im Durchschnitt zu einem Preis..

09.10.2018

Niedersächsischer Schweinegipfel: Bund muss handeln

Branchengipfel im niedersächsischen Landwirtschaftsministerin – Diskussion über die Zukunft der Schweinehaltung in Niedersachsen. ISN: Themen satt, aber wenig Konkretes. In der Frage der Kastration wurde der Handlungsbedarf im Bundeslandwirtschaftsministerium zur..

09.10.2018

EU-Schweinepreise: Notierungen uneinheitlich – Hauspreise in Deutschland verunsichern

Der europäische Schlachtschweinemarkt präsentiert sich in der laufenden Schlachtwoche uneinheitlich. Während die Notierungen für Schlachtschweine in einigen EU-Mitgliedsländern stabil ausfallen, geben sie in anderen Ländern leicht nach.


→ alle Partner auf einen Blick

Partner-News